Yogaübungen

Yoga üben und Yoga trainieren

Balance durch Ayurveda-Yoga: Stress abbauen und Energieblockaden lösen Die besten Yoga-Übungen für Ihren Ayurveda-Typ

Balance durch Ayurveda-Yoga: Stress abbauen und Energieblockaden lösen Die besten Yoga-Übungen für Ihren Ayurveda-Typ

  • Stress lösen und Energie gewinnen.

Bestimmte Yoga-Übungen sind einfach nichts für Sie? Wahrscheinlich haben Sie damit intuitiv recht: Yoga entspringt der uralten ayurvedischen Tradition und sollte sich nach den drei Doshas und ihren momentanen Ausprägungen richten. Dann können gezielte Übungen das individuelle Gleichgewicht harmonisieren – und so Erkrankungen vorbeugen und Heilung wirksam unterstützen. Für jeden Konstitutionstyp und alle Mischformen zeigen die Autoren geeignete Yoga-Übungen: Konzentrations-, Atem- und Entspannungsübungen, die zu Ruhe, Gelassenheit und Selbstsicherheit führen. Broschiert, 127 Seiten mit CD.

Unverb. Preisempf.: EUR 14,95

Amazon Preis: [wpramaprice asin="3426643243"]

Balance durch Ayurveda-Yoga: Stress abbauen und Energieblockaden lösen Die besten Yoga-Übungen für Ihren Ayurveda-Typ | » bei Amazon ansehen

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

COMMENTS

2 Comments

  1. N. Ciesielski

    Januar 2nd, 2013 01:31 PM

    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Grundsätzlich nicht schlecht, 10. August 2007
    Rezension bezieht sich auf: Balance durch Ayurveda-Yoga: Stress abbauen und Energieblockaden lösen Die besten Yoga-Übungen für Ihren Ayurveda-Typ (Taschenbuch)

    Ich habe mir das Buch aufgrund der vielen guten Rezensionen (nicht nur hier, sondern auch in Zeitschriften)gekauft und war dann doch ein wenig enttäuscht. Grundsätzlich ist es sehr gut aufgemacht. Die Übungen sind gut beschrieben und leicht nachzuvollziehen (auch für Anfänger). Ebenso werden die Ayurveda-Grundlagen sehr gut erklärt. Allerdings ist mir die Typeneinordnung nicht so einfach gelungen. Dazu fand den Fragebogen zu allgemein, da hinter einem Punkt mehrere Adjektive stehen. Ich kam folglich zu einem Ergebnis, dass so von meinem Gefühl her nicht stimmen konnte. Das hat mich dann doch verunsichert. (Ich habe mir später das Buch von Petra Skibbe “Ayurveda-Handbuch für Frauen” gekauft und die dortige Typenbeschreibung und den Fragebogen fand ich wesentlich besser. Ich bin also doch noch zu meiner Typenbestimmung gekommen.) Somit konnte ich nun endlich mit dem Üben loslegen. Und somit komme ich nun zu der CD, die dem Buch beiliegt. Hier finde ich es schade, dass nicht sämtliche Übungen aus dem Buch drauf sind. Außerdem hat es mich ein wenig gestört, dass die Zeit für die einzelnen Übungen zu kurz bemessen war. So heißt es, dass man die Übung 3-5mal im eigenen Atemrhythmus wiederholen soll. Ich glaube nicht, dass ich sooooo langsam atme, aber ich habe immer nur 2 Wiederholungen geschafft.
    Daher gebe ich insgesamt nur drei Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Bernd Schied "bschied6"

    Januar 2nd, 2013 02:12 PM

    20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein Standardwerk für Ayurveda-Yoga, 7. März 2006
    Rezension bezieht sich auf: Balance durch Ayurveda-Yoga: Stress abbauen und Energieblockaden lösen Die besten Yoga-Übungen für Ihren Ayurveda-Typ (Taschenbuch)

    Dieses hervorragend gelungene Buch kann man getrost als Standardwerk für Ayurveda-Yoga betrachten und nutzen. Es ist anschaulich gestaltet, ausgezeichnet bebildert und inhaltlich leicht verständlich. Auch diejenigen, die sich mit Ayurveda-Yoga bisher nicht intensiv befasst haben, können sich in diese Art des Yoga schnell hineinfinden. Relativ einfach ist es auch, anhand der guten und kurz gehaltenen Erläuterungen die drei Konstitutionstypen im Ayurveda für sich herauszufinden und die entsprechenden Yoga-Übungen zu machen. Ein besonderes Lob ist den Autoren zu machen, weil sie es verstanden haben, die an für sich nicht einfache Materie auch für diejenigen verständlich zu machen, die sich noch nicht näher mit der Kombination aus Yoga und Ayurveda beschäftigt hatten.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply