Yogaübungen

Yoga üben und Yoga trainieren

Geschichte des Yoga

Man geht davon aus das Yoga ca 5000 Jahre alt ist aufgrund eines Fundstück aus dem Indus-Tal. Dort fand man eine Abbildung eines Menschen, der Yoga praktizierte.

Man fand aber auch alte tibetische Schriften die von einer hoch entwickelten Zivilisationen schrieb, die es vor 20.000 bis 40.000 Jahren schon praktizierten. Auch gab es in den frühen Jahrzehnten keine Ärzte sondern sie wurden Yokis genannt.

Yoga kommt aus einem indischen Sanskrit und heisst etwas wie Anspannung, Vereinigung und/oder Integration. Die ersten schriftlichen Belege fand man 400 vor Christus bei den Upanishaden, wo es auch angewandt war.

(mehr …)

Yogaübungen für Gesundheit und Fitness

Viele nutzen Yoga zur Entspannung, auch wenn die Yogaübungen alles andere als entspannt aussehen. Der Begriff kommt aus dem Indischen und bedeutet Einheit und Harmonie. Dahinter versteht sich die Bildung einer Einheit zwischen Körper, Geist und Seele. Doch Yoga ist viel mehr als nur das Ausüben verschiedener Stellungen. Durch diese “Sportart” gelangt der Körper zu mehr Energie und sorgt für Ausgeglichenheit. dazu zählen neben den körperlichen Übungen noch Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation. Ein weiterer Aspekt bei Yoga ist, dass es als Mittel gegen Stressbewältigung helfen soll und wurde wissenschaftlich sogar nachgewiesen. Zusätzlich wird das Immunsystem gestärkt und die Abwehrkräfte verbessern sich. Verspannungen im Körper werden gelockert. Im Grunde ist Yoga eines der besten Mittel gegen diese Probleme.

(mehr …)

Für jede Übung die Basis: Eine gute Yogamatte

yogauebungen-YogamatteYoga entwickelt sich mehr und mehr zum absoluten Trendsport und schafft für viele den perfekten Ausgleich zum sonst so stressigen Arbeitsalltag! Yoga fängt jedoch schon beim richtigen Zubehör an, denn neben den einzelnen Übungen, bequeme Kleidung und ruhe, ist auch die richtige Yogamatte ausschlaggebend.

Professionelle Yogamatten bieten gerade bei der Ausführung von schwierigeren Übungen die nötige Untergrundstabilität, welche für eine saubere Ausführung und letztendlich den gewünschten Effekt benötigt wird.

In Struktur, Größe, Farbe und Dicke verschieden stellen wir Ihnen hier die Gewinner des Yogamatten Tests 2014 vor, um sich ein besseres Bild über die jeweiligen Eigenschaften und Vorzüge der Einzelnen machen zu können!

Welche Testsieger überzeugen konnten

Die Manduka Prolite Yogamatte

Die Manduka Prolite Yogamatte gibt es insgesamt in 7 verschiedenen Farben und wird aus einem pflegeleichten PVC hergestellt. Eine Reinigung per Handwäsche ist dadurch gut möglich.

(mehr …)

Beim Yoga Muskelschmerzen: Der Grund kann im Mund liegen

yogauebung-MuskelschmerzenYogaübungen sind gesund, sorgen für Ihre Ausgegelichenheit und eignen sich optimal auch für Menschen, die am Leistungssport oder dem Training im Fitness Studio keine Freude finden.

Wenn Yoga mit Muskelschmerzen einhergeht, sollten Sie nicht ausschließlich an Muskelprobleme durch eine Überanstrengung denken und sich auf eine umfassende Ursachenforschung begeben.

Ein Entzündungsherd im Körper kann Muskelprobleme begünstigen

Im Zusammenhang mit Muskelschmerzen oder Problemen beim Yoga würden Sie nie direkt an Probleme mit Ihren Zähnen denken. Doch sollten Sie Ihren Zahnarzt fragen und können sich in den meisten Fällen auf ausbleibende Probleme bei späteren Übungen nach einer Zahnbehandlung konzentrieren.

(mehr …)

Die richtige Yogaausrüstung zusammenstellen

yoga-uebungen-zubehoerImmer mehr Menschen sind durch die gewachsenen Anforderungen der Arbeitswelt zunehmend mit Stress belastet.

Besonders Frauen nutzen Yoga als Entspannung und Verbesserung der Konzentration, schalten dadurch vom Alltag ab und können sich fallen lassen.

Die richtige Ausrüstung anschaffen

Zur fachgerechten Durchführung der Yogaübungen sollte man sich eine Grundausstattung bestehend aus sportlicher und bequemer Kleidung, einer oder mehrerer Yogamatten von Gorilla Sports und entspannender Musik, die Sie im Hintergrund auflegen können, anschaffen. Bei manchen Übungen werden Sie auch zusätzliche Hilfsmittel wie dehnbare Bänder oder Sitzkissen benötigen.

(mehr …)

How to: Yoga Übungen – Training für den Körper – Yoga Übung 5

Ein aktuelles Video zum Thema Yogaübungen:

MEHR BEWEGLICHKEIT FÜR DEINEN SPORT! Besuch uns auf Facebook: http://www.facebook.de/fitnesswelttv “Yoga bringt mir nichts” – diesen Satz hört man von vielen…

Alles ist Yoga – Hörbuch von Doris Iding

Alles ist Yoga - Hörbuch von Doris Iding

Alles ist Yoga


Hörbuch mit ausgewählten Titeln aus dem gleichnamigen Buch von Doris Iding und Musik von Mitsch Kohn


Mit viel Humor und Liebe erzählt Doris Iding Geschichten aus dem Leben von Gurus, Yogis und anderen ganz normalen Menschen. Die teilweise überlieferten, teilweise selbst erlebten und von der Schauspielerin Angelika Bender sehr lebendig erzählten Geschichten sind eine Einladung, dem Leben und der spirituellen Praxis mit mehr Leichtigkeit und Freude zu begegnen. Die eigens für dieses Hörbuch komponierte Musik des Filmkomponisten Mitsch Kohn nimmt den Zuhörer nach jeder Erzählung mit auf eine innere Reise, um deren Weisheiten zu reflektieren, wahrzunehmen und in sich selbst finden zu können…

Unverb. Preisempf.: EUR 18,95

Amazon Preis: [wpramaprice asin="B0058PEUH6"]

Alles ist Yoga – Hörbuch von Doris Iding | » bei Amazon ansehen

Yogastunde für jeden Tag – sanfte Mittelstufe

Ein aktuelles Video zum Thema Yogaübungen:

Vollständige Yogastunde 70 Minuten für alle, die mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sind. Angeleitet von Nilakantha, Leiter von Yoga Vidya Villingen-Schw…

Yoga Evolution – Langarm T-Shirt, Damen, Größe M, rosa

Yoga Evolution - Langarm T-Shirt, Damen, Größe M, rosa

Die Evolution des Menschen mal anders :) 100 % Baumwolle. Öko Standard mit Siebdruck.

Unverb. Preisempf.: EUR 17,99

Amazon Preis: [wpramaprice asin="B005GV0QCK"]

Yoga Evolution – Langarm T-Shirt, Damen, Größe M, rosa | » bei Amazon ansehen

Von Yoga bis Hypnose

yoga-und-hypnose-lernen-im-seminarYoga ist eine beliebte Übungsmethode zur Meditation, Selbstfindung und Entspannung. Die philosophische Lehre des Yogas geht auf eine 5000 Jahre alte Geschichte zurück. Beim Yoga geht es in erster Linie um gezielte geistige und körperliche Übungen, die den Menschen zum einen zur Findung seines Selbst bringen, aber ihn auch von den körperlichen Belastungen befreien.

Ein Yogaseminar soll am Ende dem Yogaschüler Erleuchtung bringen.

Die positiven Auswirkungen von Yoga

Es gibt keine andere körperliche Betätigung, die eine derart positive Wirkung auf den Geist und den Körper hat. Yoga kräftigt zum Beispiel die Muskeln, gleicht Haltungsschäden aus, bringt den Körper in Balance und festigt das Gewebe. Die bewusste Konzentration auf die tiefe Bauchatmung, die im Alltag, insbesondere in stressigen Momenten, oft vergessen wird, sorgt dafür, dass das Gehirn sehr viel stärker mit Sauerstoff versorgt wird. Als Ergebnis trumpft der Körper durch mehr Energie, Vitalität und Konzentrationsfähigkeit.

(mehr …)